Bordeaux-Kampagne soll Lust auf Rotwein wecken

Montag, 01. Oktober 2001

Der Conseil Interprofessionnel du Vins de Bordeaux, der Marketingverband für Bordeauxweine, startet im Herbst eine Werbeoffensive. Die von TBWA Düsseldorf entwickelte Kampagne "Bordeaux ist ..." wird ab sofort in Publikumstiteln wie "Stern", "Focus" und "Spiegel", in Frauenzeitschriften wie "Für Sie" sowie in Koch- und Gourmetzeitschriften wie "Essen und Trinken", "Der Feinschmecker" und "Elle bistro" geschaltet.

Bordeaux soll als Wein für Kenner und für alle, die gerne Rotwein trinken, positioniert werden. Drei Motive mit den Claims "Bordeaux ist, wo der Alltag fern ist", "Bordeaux ist, wo Freunde sind" und "Bordeaux ist, wo Zeit wertvoll ist" werden geschaltet. Flankiert wird die Printkampagne durch den Einsatz von Plakaten.
Meist gelesen
stats