Bonduelle geht in die Marketingoffensive

Freitag, 15. Februar 2008
-
-

Nach seinem Sortiments-Relaunch im vergangenen Herbst geht der Reutlinger Gemüsespezialist Bonduelle nun in die Marketingoffensive. Drei TV-Spots und eine Anzeigenkampagne pushen ab sofort Gartenerbsen, Goldmais, den Frischen Kindersalat und Freshcut Salate. Im 20-sekündigen Spot sind fröhlich hüpfende Trickfilmerbsen zu sehen. Er wird bis März auf allen zielgruppenaffinen TV-Sendern geschaltet. Auch für die Gartenerbsen und die Kindersalate werden mit ähnlichen Spots beworben. Ab April folgen Spots für Goldmais.

Mit Anzeigen und PR werden darüber hinaus bis ins 3. Quartal 2008 die Freshcut Salate und ebenfalls der Kindersalat gepusht. Die TV-Spots wurden von Robert Pütz, Köln, gestaltet. Für die Anzeigenkampagne ist die Stuttgarter Agentur Schwarzspringer verantwortlich. kj

Meist gelesen
stats