Bonduelle emotionalisiert seinen Markennamen

Donnerstag, 16. September 1999

Mit ,,Bruderherz'' präsentiert der französische Gemüsespezialist Bonduelle den ersten TV-Spot seiner neuen Werbekampagne. Ziel ist es, die Marke Bonduelle neu zu emotionalisieren. Dazu entwickelte die Frankfurter Werbeagentur Borsch, Stengel, Körner, Bozell (BSKB) den Claim ,,Bonduelle. Das Gemüse, das glücklich macht''. Dem Spot, der auf RTL, Sat 1, Pro Sieben, Kabel 1, RTL 2 und ARD geschaltet wird, liegt ein Etat im einstelligen Millionenbereich zugrunde. Erzählt wird die Geschichte von Bruder und Schwester, wobei die Liebe zum Kochen und zu Gemüse von Bonduelle einen wesentlichen Beitrag zur Zukunftsplanung der großen Schwester darstellt. Mediaagentur ist Carat in Wiebaden. Die TV-Kampagne wird durch Aktionen am PoS ergänzt. Der zweite Spot der Kampagne soll Mitte Oktober starten.
Meist gelesen
stats