Bodypainting: Heidi Klum lässt sich für Astor bemalen

Donnerstag, 26. April 2012


Wie Gott sie schuf und doch verhüllt präsentiert sich Starmodel Heidi Klum für die limitierte Lidschatten-Edition "Eye Artist Eye Shadow" und die Eyeliner "Khôl Kajal & Contour" von Astor. Die "GNTM"-Moderatorin hat sich für die Kampagne aller Kleider entledigt, ihren Körper bedeckt ersatzweise eine Körperbemalung mit den Farben aus der Sommerkollektion. Die Bilder und das Video sind am PoS und im Internet zu sehen.
Zwölf Stunden hielt das 38-jährige Supermodel nach eigenen Angaben für das Werk der Body Painterin Joanne Gair still. "Schade nur, dass es am Ende des Tages schon wieder abgewaschen wird", meinte Klum betrübt. Für die Nachwelt in Gestalt der Astor-Kundinnen lichtete Starfotograf Rankin die farbenfrohe Werbeträgerin rechtzeitig ab. Astor, eine Marke des New Yorker Parfüm- und Kosmetikkonzerns Coty, feiert in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag.

Klum ist seit Herbst 2009 das internationale Gesicht und künstlerische Beraterin der Marke Astor. Von der Partnerschaft verspricht sich das Unternehmen Richtung weisende Unterstützung "bei der Entwicklung einer neuen Generation moderner Make-Up-Kollektionen", wie es bei Vertragsabschluss hieß. fo
Meist gelesen
stats