Blau.de startet TV-Kampagne

Montag, 06. Februar 2006

Der Hamburger Mobilfunkdiscounter Blau.de startet eine bundesweite Direct-Response-Kampagne auf 10 TV-Sendern. In dem von Red Rabbit in Hamburg entwickelten 30-Sekünder werden Handynutzer zum Wechsel aufgefordert. Als Anreiz verspricht das Unternehmen, dass Blau.de-Kunden "sofort Geld sparen" können. Das von Animotion Graphics produzierte Commercial wird von Carat Direct sowohl auf Vollprogrammen wie Pro Sieben und Sat.1 als auch auf unterschiedlichen Sparten- und Jugendsendern geschaltet. Die Hamburger nutzen eigenen Angaben zufolge als erster Anbieter aus dem expandierenden Marktsegment der Discounttarife das Instrument der Direct-Response-Kampagne als direkte Form der Kundenansprache. "Das DRTV-Format passt hervorragend zu unserem Produkt blau.de: Es ist schnörkellos, günstig und vor allem schnell und zielgerichtet", sagt Marketingleiter Oliver Koch. Blau.de bietet einen Mobilfunktarif ohne Vertragsbindung und mit einem einheitlichen Minutenpreis von 16 Cent rund um die Uhr in alle Netze und 11 Cent pro SMS an. Zudem könne man den Erfolg anhand der Calls direkt messen. mas
Meist gelesen
stats