Beyoncé singt für Samsung

Donnerstag, 22. März 2007

Der koreanische Elektronikriese Samsung hat Pop-Diva Beyoncé als Testimonial verpflichtet. Wie das Unternehmen mitteilt, wird die Sängerin und Schauspielerin in TV-Spots, Anzeigen und Promotions für das neue Samsung-Musikhandy SGH-F300 auftreten. Die Kampagne soll im April zunächst in Europa anlaufen und dann schrittweise auf alle Länder ausgeweitet werden, in denen Samsung-Handys erhältlich sind.

Entwickelt wird die Kampagne von der Hausagentur Cheil Communications, die inzwischen für den Großteil der Samsung-Kampagnen verantwortlich zeichnet. Externe Agenturen wie zuletzt Jung von Matt kommen nur noch vereinzelt zum Zuge. Planung und Einkauf liegt hierzulande bei Mindshare in Frankfurt. mas

Meist gelesen
stats