Bestseller-Markenbarometer: Werbung von Media-Markt bleibt im Gedächtnis

Donnerstag, 02. Dezember 2004

Denken die deutschen Verbraucher in diesem Herbst an das Thema Werbung, fällt ihnen vor allem eine Marke ein: Media-Markt. Keine Kampagne wurde in der Exklusivumfrage des Münchner Instituts Imas International für das Markenbarometer von "Bestseller - Das Magazin von HORIZONT" von den Befragten häufiger erinnert. Insgesamt nannten 12 Prozent der 2010 befragten Bundesbürger den Elektronikhändler aus Ingolstadt. Auf Platz 2 kam die Nobelmarke Mercedes, die von 8 Prozent genannt wurde.

Doch was im Gedächtnis bleibt, reizt nicht zwangsläufig zum Konsum: Die größte Kaufstimulanz wecken bei den Verbrauchern laut Imas- mfrage die Werbung der Süßwaren-Marke Milka, des Kaffeerösters Tchibo und der Baumarkt-Kette Obi. Von den Auftritten der Spitzenreiter in puncto Werbeerinnerung, Media-Markt und Mercedes, geht hingegen für die Befragten ein weitaus geringerer Anreiz zum Konsum aus. joz

Chart: Was im Gedächtnis bleibt, reizt nicht unbedingt zum Kauf

Das komplette Bestseller-Markenbarometer gibt es in der aktuellen Ausgabe, die am heutigen Donnerstag erschienen ist.
Meist gelesen
stats