Bestseller-Autor Schätzing zieht sich für Mey aus

Montag, 12. Oktober 2009
Schätzing zieht sich für Mey aus
Schätzing zieht sich für Mey aus

Frank Schätzing posiert für die Mey-Kampagne "Me, Myself and Mey". Auf der Frankfurter Buchmesse wird der Bestseller-Autor von "Der Schwarm" seinen neuen Zukunftsroman "Limit" vorstellen. Zeitgleich ist er deutschlandweit auf den Anzeigen für den Unterwäschehersteller, Albstadt, zu sehen. Der langjährige Kreativchef von Intevi folgt auf Pascal Hens und Uschi Obermaier, die im Juli für Mey die Hüllen fallen ließen. Die Motive sollen intime Momente der Promis einfangen. Das Photo ist wie ein spontanes Selbstportrait inszeniert, das die Promis per Selbstauslöser von sich gemacht haben. Unterstützung erhielt Schätzing von der Fotografin Gabo.

Die Kreation stammt von Jung von Matt/Neckar. Die Motive schaltet Concept Media in reichweitenstarken Publikumszeitschriften wie Stern, Brigitte und Gala. nk
Meist gelesen
stats