Best Buy wirbt für Rückkauf-Garantie

Mittwoch, 02. März 2011
-
-

Das Gefühl kennt jeder, der sich einen neuen Computer, eine neue Digitalkamera oder ein neues Smartphone zulegt: Kaum hat man das Gerät an der Kasse bezahlt, ist es technisch oftmals bereits veraltet. Genau hier setzt die amerikanische Elektronikmarkt-Kette Best Buy mit ihrem neuen Service an. Kommt von einem Gerät eine neuere Version auf den Markt, kauft Best Buy das alte Modell zurück. Bereits beim Super Bowl hat das Unternehmen die Dienstleistung mit Alt-Rocker Ozzy Osbourne und Teenie-Star Justin Bieber vorgestellt. Jetzt rollt das Unternehmen die Kampagne in den USA mit TV-Spots, Anzeigen in Tageszeitungen und Internet weiter und lebensnäher aus. 

Die Besitzer von Tablet PC, Smartphone, Notebook und 3D Fernseher sehen dabei etwa in der Zeitung, auf Billboards oder auf einem LKW, dass es schon wieder eine neue Ausbaustufe ihres Gerätes gibt. Dabei steigert Best Buy den Begriff "new" weiter mit "newest", "even newer" und "super new" gesteigert. Für die Kreation des Auftritts ist Crispin Porter & Bogusky verantwortlich. mir 
Meist gelesen
stats