Berlinische Lebensversicherung wird Delta Lloyd Lebensversicherung

Montag, 03. Juli 2006

Die Hauptversammlung der Berlinischen Lebensversicherung hat mit einer Mehrheit von 99,85 Prozent die Umbenennung des Unternehmens in Delta Lloyd Lebensversicherung beschlossen. Der Versicherer ist ein Tochterunternehmen des integrierten Finanzdienstleisters Delta Lloyd. Mit diesem Schritt soll der Markenname Delta Lloyd in Deutschland gestärkt und der Marktauftritt weiter gestrafft werden. Vorbehaltlich der notwendigen rechtlichen Schritte wird der neue Name voraussichtlich im Spätsommer 2006 eingeführt. kj
Meist gelesen
stats