Berentzen lässt es knacken

Mittwoch, 10. November 1999

Pünktlich zu Beginn der Karnevalssaison haben die Berentzen Brennereien eine Promotionaktion gestartet. Rund 2500 Karnevalsvereine wurden mit einem Directmailing unter dem Motto "Lass knacken" angeschrieben und aufgefordert an einem Gewinnspiel teilzunehmen. In der zweiten Aussendung erhielten die Clubs eine 3-Liter-Berentzen-Apfelkorn-Flasche mit Wandhalterung. Diejenigen elf Vereine, die die originellsten Bilder mit der Flasche einschicken, werden von einem professionellen Fotografen abgelichtet, um dann in Form von City-Light-Plakaten in den Karnevalshochburgen Düsseldorf, Mainz, und Köln Werbung für Berentzen Apfelkorn zu machen. Anfang Februar 2000 wird die Aktion durch eine Promotion auf den Straßen von Köln. Düsseldorf und Mainz ergänzt - die Narren sollen in einer transportablen Bütt eine Rede halten. Verantwortliche Agentur ist CPR Creative Partner in Wiesbaden.
Meist gelesen
stats