Bekleidungshersteller Street Culture mit Markenentwicklung zufrieden

Donnerstag, 17. Dezember 1998

Der Bekleidungshersteller Street Culture Warenhandels GmbH, Pullach, zeigt sich über die weltweite Umsatzentwicklung im Geschäftsjahr 1998 für die Street- und Snowwear-Marke "US 40" zufrieden. So erzielte das Unternehmen mit der Marke, die in Deutschland seit vier Jahren auf dem Markt ist, rund20 Millionen Mark Umsatz. Für Ende kommenden Jahres plant Street Culture den Umsatz der Marke verdoppel zu haben. Dazu will das Unternehmen unter anderem zielgruppengenaue werbliche Maßnahmen ergreifen, den Vertrieb optimieren, die Zeiten für die Kollektionsentwicklung verkürzen sowie die Marke in weiteren Ländern einführen.
Meist gelesen
stats