Bego sponsert Sportler mit Zahnersatz

Dienstag, 12. Februar 2002

Der Hersteller von Edelmetalllegierungen und Implantaten für Zahnersatz, Bremer Goldschlägerei (Bego), ist "Co Partner Deuschland" des Nationalen Olympischen Komitees (NOK) für Deutschland und der Stiftung Deutsche Sporthilfe (DSH). Das Engagement umfasst neben der finanziellen Unterstützung der beiden Organisationen auch die Ausstattung von Spitzensportlern mit Implantaten und Goldlegierungen für Zahnersatz.

Durch das Engagement will Bego den Zusammenhang zwischen Zahngesundheit und der Erhaltung der Leistungsfähigkeit der Athleten beobachten. Ferner ist das Unternehmen, das bereits seit zwei Jahren mit dem Slogan "Go for Gold" wirbt, dazu berechtigt, das Signet "Co-Partner Deutschland" mit den olympischen Ringen in der Unternehmenskommunikation einzusetzen.
Meist gelesen
stats