Befragung: Fast jeder kennt das iPad

Mittwoch, 26. Mai 2010
Alle wollen das iPad
Alle wollen das iPad
Themenseiten zu diesem Artikel:

iPad Befragung Deutschland Medieninteresse Apple Puls Nürnberg


Am 28. Mai startet der Verkauf des iPad in Deutschland. Das Medieninteresse ist riesig, keine Wunder also, dass fast jeder Deutsche den neuen Tablet-Computer von Apple kennt. Dies ergab eine Befragung der Marktforschung Puls. Demnach haben 90 Prozent der Befragten schon einmal etwas vom iPad gehört. Ein Drittel davon kann sich sogar vorstellen, das iPad zu kaufen. Dieses Interesse ist keine Frage des Alters. Erst jenseits der 50-Jährigen sinkt die Nachfrage auf 22 Prozent ab. Bei den über 60-Jährigen steigt es dann wiederum auf mehr als ein Viertel der Befragten an. Für dieses Ergebnis interviewte das Unternehmen mit Sitz in Schwaig bei Nürnberg 1000 Personen in Deutschland.

Interessant ist die Befragung wohl vor allem für die beiden Autobauer Audi und BMW. Die Fahrer der beiden Premiummarken zeigen besonders hohes Interesse an dem Apple-Produkt. Puls Geschäftsführer Konrad Weßner wertet dies als Hinweis darauf, dass Lebenseinstellung und Offenheit für Neues entscheidend sind, wenn es um den Kauf des iPads geht. hor
Meist gelesen
stats