Bayerische Vereinsbank macht Zigarre zum Hauptmotiv einer neuen Kampagne

Mittwoch, 11. Februar 1998

In dem Printauftritt, der sieben Motive umfaßt, setzt die Agentur Baader, Lang, Behnken, Hamburg, Frauen und Männer mit Zigarre in Szene, um den Wandel zu demonstrieren, den die Zigarre in der jüngsten Zeit erlebt hat: vom Statussymbol zum Genußmittel. "Wohlstand für alle" lautet entsprechend der Titel der Kampagne, die vermitteln soll, daß sich Kunden unter den heutigen Bedingungen nicht auf den Staat verlassen, sondern eigenverantwortlich handeln sollen.
Meist gelesen
stats