Baumärkte vor Konsolidierung

Dienstag, 08. März 2005

Nur drei der 14 großen Baumarktketten Deutschlands werden die nächsten zehn Jahre überleben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Wirtschaftsprüfungsunternehmens Ernst & Young. Gründe seien sinkende Flächenproduktivität, starke Preiskämpfe und entsprechend wachsende Verluste.

Der Verdrängungswettbewerb werde in den kommenden Jahren zudem noch härter. Die Studie basiert auf einer Befragung von zwölf der vierzehn großen Baumarktketten und einer repräsentativen Umfrage unter 1.400 Verbrauchern. ork
Meist gelesen
stats