Base sponsert TV-Serien auf Pro Sieben und RTL

Montag, 24. Juli 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

ProSieben RTL Flatratemarke Düsseldorf CSI Miami E-Plus


Mit einem Programm-Sponsoring bei Pro Sieben und RTL wirbt der Düsseldorfer Mobilfunker E-Plus um Kunden für seine Flatratemarke Base. In Zukunft wird die Marke sich im Umfeld der Formate "Lost", "CSI Miami" und "Galileo Extra" präsentieren. Das Programm-Sponsoring startet Anfang August mit "CSI Miami". "Galileo Extra" und "Lost" folgen am 6. August und 4. September. Die Kampagne, die jeweils aus Opener, Reminder und Closer besteht, ist zunächst bis Ende des Jahres geplant. In den Spots werden Gewinner der Casting-Aktion "Base Gesicht 2006" zu sehen sein, die bereits aus der Print- und Fernsehwerbung bekannt sind. Die Kampagne mit dem Claim "Freedom of Speech" wurde von der Düsseldorfer Agentur Aufbruch entwickelt. Planung und Einkauf verantwortet Initiative Media, Düsseldorf. mas

Meist gelesen
stats