Barclaycard mit neuem Markenauftritt

Freitag, 06. November 2009
Das neue Barclaycard-Logo
Das neue Barclaycard-Logo

Barclay führt neues Erscheinungsbild für die Barclaycard ein. Die britische Bank hat den Markenauftritt in Großbritannien bereits im letzten Jahr relauncht. Ab sofort ist das Design auch in Deutschland zu sehen. Barclaycard soll eine Welt widerspiegeln, "die äußerlich ruhig und kontrolliert und im Innneren warm und lebendig ist", so das Unternehmen. Die neue Identität wurde in Zusammenarbeit mit Brand Union entwickelt. Das Logo wurde vom Markennamen getrennt. Damit kann es für Online-Applikationen und Zahlungsinstrumente wie bespielsweise auf dem Mobiltelefon eingesetzt werden. Mit dem Erscheinungsbild will Barclaycard die eigene Vision reflektieren, wie Menschen künftig zahlen können. Darunter fallen mobile Zahlungsmöglichkeiten per Handy sowie die kontaktlose Karte. "Unsere neue Identität "Owning the world of simple payment" drückt aus, wo wir uns in Zukunft sehen: Weg von der klassischen Karte hin zur Trennung des Chips von der Plastikkarte", sagt Antony Jenkins, Chief Executive Officer Barclaycard.

Deepblue Dialog entwickelte den Webauftritt
Deepblue Dialog entwickelte den Webauftritt
Die Hamburger Dialog Agentur Deepblue Dialog hat den Kommunikationsauftritt dem Erscheinungsbild angepasst. Die Leadagentur von Barclaycard hat den Internetauftritt, die Kreditkarten, Mailings und PoS-Materialien überarbeitet. nk
Meist gelesen
stats