Banken sprechen Studenten an

Donnerstag, 28. September 2006

Acht von zehn Kreditinstituten in Deutschland wollen das Studenten-Banking weiter ausbauen. Dabei beabsichtigen die Finanzdienstleister, den angehenden Hochschulabsolventen mit Studienkrediten unter die Arme zu greifen. Das ergibt die Studie "Banking Trend", die von dem Beratungsunternehmen Steria Mummert Consulting in Zusammenarbeit mit Ibi Research und dem "Bankmagazin" durchgeführt wurde. Sie reagieren damit auf die Ankündigung zahlreicher Bundesländer, ab 2007 Studiengebühren einzuführen. Fast sieben von zehn Banken rechnen insbesondere in diesem Segment mit guten Ertragschancen. kj

Meist gelesen
stats