Band-Cee'ding: Kia rockt mit dem neuem Kompaktwagen durch die Werbeblöcke

Mittwoch, 16. Mai 2012
Die Anzeigen sollen die Wertigkeit des Modells in den Vordergrund stellen
Die Anzeigen sollen die Wertigkeit des Modells in den Vordergrund stellen

Bei Kia ist neuerdings viel Musik drin. Die koreanische Automarke startet zum Launch der zweiten Generation ihres Kompaktwagenmodells Cee'd eine breit angelegte Kampagne. In deren Mittelpunkt steht eine vierköpfige Musikband. Die Gruppe nutzt mal so nebenbei den Cee'd als Tourwagen und Proberaum. Ab Juni ist der Spot auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen. HORIZONT.NET zeigt den Clip vorab.
Bei der Band bestimmt Sängerin Andrea Muhlova, wohin die Reise geht - zum nächsten Konzert. Während sie fährt und dabei den Song "Ever fallen in Love" singt, gibt Schlagzeuger Samuel Torio den Takt an. Keyboarder Gabriel Montes Sacristan und Gitarrist Jose Luna komplettieren auf der Rückband die Gruppe. Am Ende des 30-Sekünders steht die Band auf der Bühne und der Zuschauer hat den Song im Ohr. Mission erfüllt? Nicht Ganz. Immerhin geht es ja eigentlich um das Auto. Das allerdings aufmerksamkeitsstark präsentiert wird.

"Wir sind überzeugt, dass der neue Cee'd mit seinem sportlich-markanten Design und seinem stilvollen großzügigen Innenraum ein Auto ist, in das sich viele auf Anhieb verlieben werden - darauf spielt der TV-Spot an", erklärt Axel Blazejak, Leiter Marketing.  Eine ganz andere Funktion haben derweil die Printmotive in der Mediastrategie. Sie sollen die Wertigkeit des Modells in den Vordergrund stellen. Die Anzeigen, die unter dem Slogan "Einer seiner vielen Qualitäten: Seine Qualität" tragen, sind in auflagenstarken Titeln wie "TV Spielfilm", "Stern", "Autobild" und "Autozeitung" zu sehen.

In der digitalen Welt kann jeder User das Fahrzeug aus seiner ganz individuellen Perspektive kennenlernen. Das filmisch inszenierte 360-Grad-Special soll dem Interessent ermöglichen, die inneren Werte des Cee'ds so zu erleben, als säße er selbst im Fahrzeug. Flankiert wird der Online-Showroom von Bannerwerbung auf Websites wie Youtube, Bild.de, Spiegel Online sowie Kicker Online. Der Mediamix sieht zudem regionale Radiospots, den Einsatz von Plakaten in allen wichtigen Großstädten sowie einen Direct-Mailing-Flight vor. Kia wird zum Deutschlandstart des neuen Komptwagens, den die Hyundai-Tochter seit 2006 auf dem Markt hat, in bundesweit 27 Millionen Haushalten die "Kia News" verteilen, die fünf Seiten zum neuen Cee'd enthalten.

Die Gesamtverantwortung für die Kampagne liegt bei der Inhouse-Agentur Innocean Worldwide Europe in Frankfurt. An der Kreation hat zudem auch Guertlerbachmann mit Sitz in Hamburg mitgearbeitet. Regie führte Stuart Douglas. Den Song "Ever fallen in Love", den 1978 die englischen Punkband "Buzzcocks" erstmals veröffentlichte, hat Mothersmilk in Hamburg neu produziert und aufgenommen. mir
Meist gelesen
stats