Ballack geht mit Ab-in-den-urlaub.de in die Verlängerung

Montag, 09. Januar 2012
-
-


Das Internetunternehmen Unister launcht einen neuen TV-Spot für sein Reiseportal Ab-in-den-urlaub.de mit Werbe-Testimonial Michael Ballack. Das Online-Reisebüro verlängert die bereits zweijährige Zusammenarbeit mit dem Profifußballer um mindestens ein weiteres Jahr. In den bisherigen Spots schickte Ballack gestresste Menschen aus dem tristen Alltag Ab-in-den-urlaub. Im neuen 20-Sekünder, der für Frühbucher-Rabatte wirbt, ist der Fußballer während einer Trainingseinheit zu sehen, bei der alles schief läuft. Als der Promi sich schließlich mit resignierender Haltung auf der Wechselbank niederlässt, kommt ein kleiner Junge auf ihn zu, klopft ihm auf die Schulter und fragt, ob er nicht auch mal Urlaub bräuchte.

Seit Ende des vergangenen Jahres ist der Werbespot, den die Leipziger Produktionsagentur Commlab kreiert hat, im deutschen Fernsehen auf allen Sendern der ProSiebenSat1-Gruppe sowie der RTL-Gruppe zu sehen. Zudem läuft er auch auf Youtube, wo die User ihn rund 660.000mal aufgerufen haben. hor
Meist gelesen
stats