BMW wird Partner der 60. Berlinale

Montag, 30. November 2009
BMW sponsert die Berlinale
BMW sponsert die Berlinale

Beim 60. Jubiläum der Berlinale vom 11. bis 21. Februar 2010 wird BMW neuer Hauptpartner. Der Münchner Autobauer begrüßt Stars und Sternchen in der BMW Golden Bear Lounge im Pressezentrum am Potsdamer Platz in Berlin. Für die Premiummarke dürfte das internationale Filmfestival ein einziges Schaufahren werden. Unter dem Slogan "Freude ist großes Kino" chauffiert BMW die Stars bei der feierlichen Eröffnung, Preisverleihung sowie bei den Gala-Premieren mit Modellen aus der aktuellen Fahrzeugflotte sowie Klassikern aus der Filmgeschichte. Festivaldirektor Dieter Kosslick freut sich über die Zusammenarbeit. „Mit der BMW Group haben wir einen der nachhaltigsten Automobilhersteller als starken Partner für die Berlinale gewonnen. Die auf eine Verringerung des Verbrauchs ausgelegte Modellpolitik von BMW passt gut zu den Zielen unseres Festivals." mir
Meist gelesen
stats