BMW und Burda gehen auf Style-Tour

Mittwoch, 13. September 2006

Der Münchner Burda-Verlag hat ein spezielles Kommunikationspaket für den bayerischen Autobauer BMW geschnürt.Im Zentrum der Maßnahme steht die "BMW Style Tour", eine mehrtätige Eventreise, die 24 Teilnehmerinnen per Auto von München nach Mailand und wieder zurück führt. Der Tour, die in dieser Woche startet, war eine Bewerbungsaktion in verschiedenen Frauen-Titeln aus dem Burda-Portfolio vorausgegangen. Nach Angaben des Verlags haben insgesamt 13.000 Bewerberinnen an dem Wettbewerb teilgenommen. Beteiligt an der Aktion sind die Zeitschriften "Elle", "Amica", "Instyle", "Bunte" sowie deren Online-Auftritte.

Verstärkt wird der Kundenbindungseffekt durch die Internetseite www.bmw-style-tour.de, auf der die 24 Teilnehmerinnen sich präsentieren und in Podcasts und einem Weblog über die Tour berichten. BMW stellt für das Event verschiedene Fahrzeuge aus seiner Modellpalette zur Verfügung. jh

Meist gelesen
stats