BMW trommelt mit viralem Spot für seinen Mini Clubman

Montag, 15. September 2008
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

BMW Clubman Autobauer Kleinwagenmarke Webguerillas Berlin


Der Münchner Autobauer BMW arbeitet gerne mit viralen Spots, um auf seine Pkw-Marken aufmerksam zu machen. Nun hat BMW wieder ein Commercial im Internet veröffentlicht - diesmal für seine Kleinwagenmarke Mini Clubman. Die Szenerie des Spots unter dem Titel "Bzzzz. Mini Clubman" kommt eher düster daher: Eine trauernde Fliegengemeinde hat sich auf einem Friedhof eingefunden, um den Tod ihres Freundes Zac zu betrauern. Am Ende des rund einminütigen Spots erfährt der User den Grund für den Tod der Fliege.

Für die Kreation ist die Münchner Agentur Webguerillas verantwortlich, produziert wurde er von Bigfish in Berlin. jm
Meist gelesen
stats