BMW startet Kampagne für den neuen Mini

Dienstag, 31. Juli 2001
Jung, dynamisch, glücklich: Die Zielgruppe der neuen Mini-Kampagne
Jung, dynamisch, glücklich: Die Zielgruppe der neuen Mini-Kampagne
Themenseiten zu diesem Artikel:

BMW Kampagne Autobauer MINI Jung von Matt Anzeigenmotiv England


Der Münchner Autobauer BMW startet zum Launch des neuen Mini eine groß angelegte Kampagne am 9. August. Fünf TV-Spots und 15 Anzeigenmotive, für die die BMW-Lead-Agentur Jung von Matt verantwortlich ist, umfasst die weltweit einheitliche Kampagne. Nur England, das Mutterland des Mini, differiert in Spot und Anzeigen. Flankiert wird die klassische Kampagne durch einen Internet-Auftritt, der bereits vor 18 Monaten freigeschaltet wurde, und Events in angesagten Clubs in Metropolen wie Berlin, Wien und London.

Erste Ergebnisse aus England, wo der Mini bereits Anfang Juli eingeführt wurde, lassen die Münchner Herzen schneller schlagen: "Wir haben mit großen Augen darauf geschaut, was mit dem Mini in England passiert", sagt Mini-Marketingchef Torsten Müller-Ötvös. "Die Resonanz ist ausgesprochen gut. Einige Händler sind für dieses Jahr schon nahezu ausverkauft."
Meist gelesen
stats