Axe lädt zum Flirten ein

Dienstag, 20. Februar 2007

Unilever startet für seine Deo-Marke Axe einen Flirtwettbewerb. Unter dem Titel "Bom Chicka Wah Wah" sollen Teilnehmer über das Handy flirten. Die Anmeldung läuft unter www.bcww.de. Ab dem 19. März wird das Spiel, das Pocketframes in Frankfurt entwickelt hat, dann live geschaltet. Die Spieler können dann potenzielle Flirtpartner aufspüren, herausfordern und damit Punkte sammeln. Die zehn erfolgreichsten Spieler treten am 3. Mai bei der Verleihung des Musikpreises Comet in Köln live gegeneinander an. Die Aktion wird von Megacult in Köln betreut. kj
Meist gelesen
stats