Axe geht Männern an die Haare

Mittwoch, 08. Februar 2012
Das "Axe Hair Styling Battle" mit Palina Rojinski und Isabell Polak
Das "Axe Hair Styling Battle" mit Palina Rojinski und Isabell Polak

Unilever geht mit seiner Kosmetikmarke Axe beim Thema Haarpflege in die Offensive. Ab sofort startet in zehn europäischen Ländern die Vermarktung der Produktserie Axe Hair mit einer breit angelegten Kampagne. HORIZONT.NET zeigt den TV-Spot vorab. In Deutschland ist der 30-Sekünder "Spearfish" auf den Privatsendern Pro Sieben, Vox, Kabel 1, D-Max, Comedy Central und Viva zu sehen. Flankiert wird der TV-Spot, der auch im Kino zu sehen ist, von Onlinewerbung, Plakaten und Maßnahmen am Point of Sale. Außerdem ist im Internet der Casting-Wettbewerb "Axe Hair Styling Battle" mit Moderatorin Palina Rojinski und Schauspielerin Isabell Polak angelaufen.

Die Produkteinführung ist für Unilever mehr als nur eine weitere Markendehnung für Axe. Der britisch-niederländische FMCG-Konzern will über die neue Range auch in Europa seine Marktposition als Weltmarktführer bei Haarpflegeprodukten weiter ausbauen.

Die Kreation der klassischen Werbekampagne verantwortet wie gewohnt Bartle Bogle Hegarty, die deutsche Adaption sowie die Kreation der Castingshow liegt bei Dokyo Hamburg. Betreuende Mediagentur ist Mindshare Frankfurt. cam
Meist gelesen
stats