Autokrise: Millionenhilfe für Jaguar und Land Rover

Montag, 22. Dezember 2008

Der indische Autobauer Tata plant die Marken Jaguar und Land Rover mit mehreren zehn Millionen Pfund zu stützen. Das berichtet die "Financial Times" am Montag unter Berufung auf Tata nahestehende Kreise. Beide Marken leiden wie die meisten Autobrands derzeit unter der Absatz- und Wirtschaftskrise. Tata habe zudem bereits "Hunderte Millionen" an Betriebskapital in das britische Unternehmen gesteckt. Erst in diesem Jahr hatte das Unternehmen die Marken Jaguar und Land Rover für 2,3 Milliarden Dollar von Ford gekauft. mir
Meist gelesen
stats