Auszeichnung: Henkel, Solarworld und Volkswagen sind die nachhaltigsten Marken

Montag, 24. November 2008

Im Rahmen des ersten Deutschen Nachhaltigkeitstages am 5. Dezember 2008 werden Henkel, Düsseldorf, die Bonner Solarworld und der Wolfsburger Autobauer Volkswagen als nachhaltigste Marken ausgezeichnet. Bei der Veranstaltung in Düsseldorf wird aus diesen Top-3 der Gesamtsieger bekannt gegeben. Teilnehmer der Preisverleihung, die von Sabine Christiansen moderiert wird, sind neben den CEOs der Preisträger Kasper Rorstedt (Henkel), Frank H. Asbeck ( Solarworld) und Martin Winterkorn (Volkswagen) unter anderem Bundesjustizministerin Brigitte Zypries und Foodwatch-Gründer Thilos Bode. Sängerin Annie Lennox erhält einen Sonderpreis, Prinz Charles ist Ehrenpreisträger.

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis prämiert Unternehmen, die ökologische, ökonomische und soziale Verantwortung in Einklang mit unternehmerischen Handeln bringen. Die Initiative wird von vielen Organisationen unterstützt, darunter der Rat für Nachhaltige Entwicklung in Berlin, der Markenverband, Berlin, und das Bundesumweltministerium. HOR
Meist gelesen
stats