Australien hat deutsche Touristen im Visier

Freitag, 15. Januar 1999

Die Australian Tourist Commission (ATC) und die Fluggesellschaft Qantas Airways machen sich gemeinsam für das Reiseziel Australien stark. In Deutschland startet am 16. Januar 1999 eine TV-Kampagne, die von der Agentur DMB&B entwickelt wurde und zehn Wochen lang laufen wird. Mit einem Mediavolumen von 4 Millionen Mark handelt es sich um den größten Auftritt in den letzten Jahren. Die Spots veranschaulichen auf humorvolle Weise, welche Wirkung der optimistische Lebensstil der Australier unddie unberührten Landschaften auf den Urlauber haben können. Der Slogan: Entdecke eine ganz andere Seite an Dir. Die Commercials, die auf den Sendern RTL, Kabel 1, Pro Sieben, Vox und N-TV zu sein werden, sind Bestandteil einer weltweiten Werbekampagne, mit der im Vorfeld der olympischen Sommerspiele in Sydney die Marke Australien aufgebaut werden soll. Insgesamt werden hierfür in den nächstendrei Jahren 153 Millionen Mark zur Verfügung gestellt.
Meist gelesen
stats