Audi gibt Gummi: Erster TV-Spot nur für Facebook-Fans

Dienstag, 05. Juni 2012
-
-

Anfang April hat Audi in Deutschland die Marke von 500.000 Facebook-Fans durchbrochen. Als Dankeschön hat sich die Ingolstädter Automarke etwas ganz Besonderes einfallen lassen - nämlich einen TV-Spot nur für die Facebook-Fans. Das Commercial mit Audi-Rennfahrer Dindo Capello ist auf HORIZONT.NET zu sehen.

"Wir wollten unseren Fans zu diesem erfreulichen Anlass etwas Außergewöhnliches bieten", begründet eine Sprecherin die Maßnahme gegenüber HORIZONT.NET. Damit verspricht sie nicht zu viel, denn Audi hat bei der Entwicklung des Commercials keine Kosten und Mühen gescheut. In dem 30-Sekünder zeigt Dindo Capello, der als dienstältester Audi-Fahrer schon das Rennen in Le Mans gewonnen hat, dass er es immer noch drauf hat. Der Spot zeigt den Fahrer bei einer spektakulären Drifting-Aktion, bei der er mit seinem 525 PS starken Audi R8 V10 die Zahl 500.000 auf den Asphalt zeichnet.

Der Werbefilm, der auf einer Rennstrecke südlich von Barcelona entstand, wurde von Razorfish in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma Markenfilm entwickelt und war bislang lediglich auf der Facebook-Seite von Audi und auf Youtube zu sehen. Jetzt ist er allerdings auch im TV angelaufen - wenn auch auf Sendern mit einer eher geringen Reichweite. So wurden bislang Werbeplätze auf Sport 1 und n-tv gebucht. Wie die Sprecherin erklärt, wird der Spot auch im Umfeld der DTM eingesetzt. So war er an der Rennstrecke beim DTM-Rennen am Wochenende in Spielberg zu sehen. Außerdem soll er beim nächsten Rennen am 1. Juli am Norisring ausgestrahlt werden. mas
Meist gelesen
stats