Atomic geht mit Printkampagne auf die Piste

Montag, 11. Oktober 2004

Der österreichische Ski-Hersteller Atomic, nach eigenen Angaben "Weltmarktführer im Wintersportbereich", startet eine europaweite Printkampagne in Special-Interest- und Publikumstiteln. Dabei will das Unternehmen Ausrüstungspartner und Testimonials wie Hermann Maier und Bode Miller nicht in einer "herkömmlichen Presenterkampagne" zeigen - sondern "aus der Summe ihrer Persönlichkeitsprofile das Atomic-Markenprofil zusammensetzen" und emotionalisieren. Die verantwortliche Agentur ist Aichner Clodi GGK in Salzburg. rp
Meist gelesen
stats