Arthur D. Little verbucht Umsatzrekord

Donnerstag, 06. Mai 1999

Einen Umsatzrekord für 1998 und auch in diesem Jahr sehr gute Wachstumsaussichten vermeldet die Unternehmensberatung Arthur D. Little. Die 235 Berater im deutschsprachigen Raum setzten 183 Millionen Mark um, 31 Prozent mehr als im Vorjahr. Das internationale Consulting-Unternehmen erzielte 1998 weltweit mit seinen rund 3300 Mitarbeitern einen Umsatz von 608 Millionen Dollar. Rund die Hälfte davon wurde in Europa generiert, wo das Unternehmen etwa 1050 Mitarbeiter beschäftigt. Das Wachstum 1998 wurde stark bestimmt von der Umstrukturierung in einigen Industriebereichen sowie der Liberalisierung in vormals regulierten Märkten: Mehr als zwei Drittel des Umsatzes wurden unter anderem im Telekommunikations- und Informationssektor, mit Versorgungsunternehmen und im Verkehrsbereich erzielt.
Meist gelesen
stats