Apple stichelt wieder gegen Microsoft

Donnerstag, 27. August 2009
Apple macht sich über seinen Kokurrenten Microsoft lustig
Apple macht sich über seinen Kokurrenten Microsoft lustig
Themenseiten zu diesem Artikel:

Apple Microsoft Mac Kakao Justin Long John Hodgman Los Angeles


 In den beiden neuen Spots seiner "Get a Mac"- Kampagne greift der US-amerikanische Computerhersteller Apple erneut auf sein altbewährtes Konzept zurück und zieht seinen Konkurrenten Microsoft kräftig durch den Kakao. Wie bereits in den vorherigen Commercials nimmt Schauspieler Justin Long die Rolle des personifizierte Mac-Computers ein. Sein wie immer bemittleidenswerter Kontrahent "PC" wird einmal mehr vom Komiker John Hodgman verkörpert. In beiden Filmen stellt sich die Hauptdarstellerin die Frage, für welches Computer-Modell sie sich entscheiden soll - einen PC von Microsoft oder eben einen Mac von Apple. Die Spots zeigen mit viel Witz und Ironie, dass nur die Firma mit dem Apfel die Ansprüche der Kundin erfüllen kann.

Die Agentur TBWA/Media Arts Lab in Los Angeles zeichnet erneut für die Kreation verantwortlich. HOR
Meist gelesen
stats