Apple: Drei TV-Geräte ab März 2012?

Montag, 01. August 2011
Bringt Apple bald eigene TV-Geräte auf den Markt?
Bringt Apple bald eigene TV-Geräte auf den Markt?
Themenseiten zu diesem Artikel:

Apple YouTube Apple iTunes


Apple-Anhänger warten zum Teil schon sehnsüchtig auf TV-Geräte des kalifornischen Konzerns. Im März 2012 könnten nun drei Apple-Modelle auf den Markt kommen, will ein Wall-Street-Analyst erfahren haben. Trip Chowdhry von Global Equities Research stützt sich bei seiner Prognose auf Aussagen von Entwicklern, meldet Appleinsider.com. Die Geräte könnten demnach dem Bose VideoWave LCD HDTV ähneln. Der Apple-Fernseher soll in drei Versionen und damit auch in drei Preisklassen auf den Markt kommen. Noch ist es indes kaum mehr als ein Gerücht.

Derartige Spekulationen tauchten in den vergangenen Jahren immer wieder auf. Bislang hat Apple-Boss Steve Jobs das Thema TV  immer als Hobby-Projekt, das bislang nicht über die Set-Top-Box Apple-TV hinausgekommen ist, abgeschwächt. Mit der Set-Top-Box können Nutzer auf Inhalte im eigenen Netzwerk und im Internet wie Youtube zugreifen und via iTunes Filme ausleihen. Erwartet wird, dass Apple mit einem internetfähigen TV den Markt erheblich in Bewegung bringen könnte. Apple soll pro Quartal rund eine halbe Million der Set-Top-Boxen verkaufen. ork
Meist gelesen
stats