Apollo-Optik mit neuer PoS-Aktion

Dienstag, 23. September 2003

Die Optikerkette Apollo-Optik, ein Tochterunternehmen der Optik-Gruppe Pearle, hat eine neue Verkaufsaktion gestartet. Mit dem Claim "Der Staat nimmt, Apollo-Optik gibt!" wirbt das Schwabacher Unternehmen vier Monate lang für Preisnachlässe beim Brillenkauf. Apollo-Optik thematisiert damit die ab 2004 geltende Gesundheitsreform und will "das Hinauszögern eines Brillenneukaufes verhindern". Betreuende Agentur ist Jung von Matt in Hamburg. fr
Meist gelesen
stats