Angriff der Gartenzwerge: So macht Ikea UK Stimmung für den Frühling

Dienstag, 16. April 2013
-
-

Sie warten, sie beobachten und in ihren gebrannten Tonköpfen brennt die Wut. In der aktuellen Frühjahrskampagne von Ikea Großbritannien wird aus der Frühjahrssaison im Garten eine actiongeladene Schlacht zwischen der dort wohnhaften Familie und einer wahren Armee von Gartenzwergen. Dabei lässt der von Mother, London, kreierte Auftritt kein cineastisches Klischee des modernen Actionkinos aus. Auslöser der epischen Schlacht ist die neue Frühjahrskollektion des schwedischen Möbelhauses, mit denen die Bewohner des Hauses ihrern Garten verschönern wollen. Derartig modernes Design kann den Gartenzwergen (englisch: Gnomes) als Vertretern des spießigen Lebensstils natürlich nicht gefallen. Als ihre ersten Störversuche schlicht ignoriert werden, setzen sie zum Generalangriff an.

Diese Schlacht um die Gestaltungshoheit auf dem Rasen inszeniert Mother zum wirklich sehenswerten Actiondrama. Da tauchen Zwerge im Rambo-Stil aus dem Wasser auf, angreifende Mützenträger fliegen in Zeitlupentempo durch die Luft und natürlich fehlt nicht die klassische Szene des Kämpfers, der die Scherben seines gefallenen Kameraden betrauert.

Der Auftritt ist wie die in Deutschland angelaufene Frühjahrskampagne ein Beleg dafür, dass sich Ikea längst nicht mehr nur als klassisches Möbelhaus versteht. Das Handelunternehmen, dass mittlerweile auch Fertighäuser verkauft und eine Hotelkette aufbaut, wildert mit seinen Freiluftmöbeln in dem Terrain, das früher die Domäne der Heimwerkermärkte und ihrer Gartencenter war. cam

Link zum Video von Ikea UK: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=S9xROONPy6Y
Meist gelesen
stats