Allude zeigt sich surreal

Montag, 16. Januar 2006

Das Cashmere-Label Allude präsentiert einen neuen Markenauftritt. Das Münchner Luxuslabel zeigt dabei eine neue Bildmarke. Ein stilisierte Krake steht für die Marke und soll dem Claim "Soft rebel" manifestieren. Die Anzeigen zeigen dazu surreale Motive. Als Leadagentur ist die Münchner Agentur Chalwa Heigl tätig. Die Printanzeigen werden in Lifestyle-Titeln geschaltet. Ein renovierter Internetauftritt und eine Kultursponsoring-Reihe flankieren die Kommunikation. ork
Meist gelesen
stats