Alltours spricht mit Kampagne Frühbucher und Familien an

Dienstag, 30. Oktober 2007
Besser jetzt schon an Urlaub denken
Besser jetzt schon an Urlaub denken

Mit dem Slogan "Es ist nie zu früh, an Urlaub zu denken" startet der Reiseanbieter Alltours eine Werbekampagne für den Sommer 2008. Im hart umkämpften Reisemarkt will das Unternehmen vor allen Dingen Frühbucher und Familien ansprechen. Fast vier Wochen lang werden inhouse kreierte TV- und Radiospots Fernseh- und Hörfunksender laufen. "Wir wollen mit dieser Aktion erreichen, dass sich noch mehr Urlauber frühzeitig für eine alltours Reise entscheiden", sagt Werbeleiter Ralf Rau. "Darüber hinaus soll mit dieser Kampagne der Familienurlaub verstärkt beworben werden."

Der Spot spielt in einer Schule. Zwei etwa zehnjährige Kinder stellen sich die Frage, "Willst Du mit mir in den Urlaub fahren?" Die Antwort ist selbstverständlich "Ja, aber ohne meinen Alltours sag' ich nichts!" Aufgelöst wird der Spot mit dem Slogan "Es ist nie zu früh, an Urlaub zu denken".

Die Realisation des TV-Spots übernahm die Filmproduktion E&P aus München, die Regie führte Agust Baldursson. Zusätzlich zur Fernsehpräsenz wird die Kampagne von Radio-Spots flankiert. kj

Meist gelesen
stats