Allgäuer Latschenkiefer bleibt auf der FCK-Brust

Dienstag, 20. Dezember 2011
Bleiben ein Team: Lautern und Allgäuer Latschen Kiefer
Bleiben ein Team: Lautern und Allgäuer Latschen Kiefer

Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern kann weitere zwei Jahre mit seinem Hauptsponsor Dr. Theiss Naturwaren planen. Der Pfälzer Club und das Homburger Unternehmen vereinbarten eine Fortsetzung der Zusammenarbeit bis 2014. Der Kontrakt gilt für beide Ligen. Dr. Theiss Naturwaren wirbt seit der Saison 2010/11 mit der Marke Allgäuer Latschenkiefer auf den Trikots der „Roten Teufel". Peter Theiss, geschäftsführender Gesellschafter Dr. Theiss Naturwaren, kommentiert: „Seit nunmehr 18 Monaten sind wir Hauptsponsor des FCK und wir haben in dieser intensiven Zeit schon einige gemeinsame Ziele erreicht. Wir leben eine sehr gute Partnerschaft und sind froh, eine solch intensive und vertrauensvolle Beziehung fortzuführen. Daher stand die Fortsetzung der Zusammenarbeit auch niemals in Frage."

Stefan Kuntz, Vorstandsvorsitzender beim FCK, ergänzt: „Das Team von Prof. Theiss wird auch in Zukunft die Ziele des FCK als Hauptsponsor mitleben und unterstützen. Besonders bemerkenswert ist dabei, dass beide Seiten die weitere Zusammenarbeit zu keiner Zeit in Frage gestellt haben." Vertrag und Verlängerung kamen mithilfe von Sportfive, Hamburg, zusammen. mh
Meist gelesen
stats