Alemannia Aachen findet Tribünen-Sponsoren

Freitag, 14. November 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Alemannia Aachen Aachen Gegengerade Bitburger Tivoli


Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen hat seine Tribünen-Sponsoren vorgestellt. Neben den langjährigen Club-Partnern Aachen Münchner und Sparkasse, die die Gegengerade des neuen Stadions Tivoli branden werden, unterschrieben auch Bitburger und Tabac Original entsprechende Verträge mit dem Traditionsverein. Die Rechtepakete enthalten Werbeflächen über den so genannten Mundlöchern, Namensnennung auf dem Wegeleitsystem und den Preisschildern sowie auf den Dauer- und Tageskarten der jeweiligen Tribüne. oz
Meist gelesen
stats