Aldi Nord unterzieht sich Schönheits-OP

Donnerstag, 16. Februar 2012
-
-

Aldi Nord hübscht sich auf. Der Discounter investiert derzeit in das Erscheinungsbild und in sein Warenangebot. Nach Informationen des "Manager Magazins" investiert das Unternehmen rund drei Milliarden Euro. Allein bei einer Modernisierung der Märkte wird es nicht bleiben. In den kommenden Monaten will die Nordschiene des Branchenführers höherwertige Artikel wie etwa Delikatessen den Kunden zum Kauf anbieten. Zudem sollen dem Bericht zufolge auch Backautomaten aufgestellt werden. Diese gibt es bereits bei Aldi Süd. Den Probelauf für das neue Konzept hat Aldi Nord in Belgien gestartet, wo bereits die Läden auf das neue Konzept umgestellt werden. mir
Meist gelesen
stats