Alcatel-Lucent stellt Markenidentität vor

Dienstag, 05. Dezember 2006

Nach dem Abschluss der Fusion von Alcatel und Lucent hat der in Paris ansässige Netzwerkausrüster Alcatel-Lucent seinen Markenauftritt präsentiert. Die Corporate Identity des Unternehmens, das im Oktober 2006 offiziell an den Start gegangen ist, wird in den kommenden Wochen mit einer internationalen Kampagne eingeführt. Die Anzeigen, die in Deutschland unter anderem in der Tagespresse geschaltet werden, wurden von Euro RSCG in Paris entwickelt. Planung und Einkauf verantwortet Zenith Optimedia. Im Zentrum des Auftritts steht das neue Unternehmenslogo. Das von der Londoner Agentur Landor entworfene Markenzeichen ist in der neuen Corporate-Farbe Lila gehalten und zeigt auf einem runden Kreis das Unendlichkeitszeichen, das in einer stilisierten Form auch die Buchstaben A und L für Alcatel und Lucent erkennen lässt. "Unser neues Markenlogo steht für die endlosen Möglichkeiten, die sich unserem Unternehmen in Zukunft eröffnen", sagt Vorstandschef Serge Tchuruk. mas

Meist gelesen
stats