Alberto startet Pizza-Attacke

Donnerstag, 23. März 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

HP RTL ProSieben Sat.1 Kabel 1 Piaggio Brandenburger Tor


Zu einem neuen Design gehört eine neue Kampagne. Denkt Pizzahersteller Alberto und startet deshalb Mitte März mit TV-Spots, für die die Münchner Agentur HP Albrecht verantwortlich zeichnet, auf den Sendern RTL, Pro 7, Sat 1, Kabel 1 und Vox. Zur Prime-Time rollen rote Piaggios durch das Brandenburger Tor, ehe der Schnitt nach Italien die Herkunft der Pizza zeigt. Italienischer Genuss und Pizza aus Berlin passt eben gut zusammen – denkt Alberto. Und will durch seine Kommunikationstrategie näher am Verbraucher sein. Dadurch sollen neue Käufergruppen gewonnen und die Stammkunden gehalten werden. Wer durch TV-Spots nicht begeistert werden kann, den will Alberto mit einem massiven POS-Auftritt von der Tiefkühlkost überzeugen.
Meist gelesen
stats