Air France fliegt für brasilianische Straßenkinder

Freitag, 10. Mai 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Air France Frankreich Weltauswahl BVB Krefeld Rio de Janeiro


Die Fluggesellschaft Air France unterstützt ein Benefiz-Fußballspiel von Borussia Dortmund gegen eine Weltauswahl zugunsten brasilianischer Straßenkinder. Das Spiel wird am 13. Mai 2002 im Grotenburg-Stadion in Krefeld stattfinden. Veranstalter sind die Organisationen "Profifußballer helfen Straßenkindern", "Sportler ruft Sportler" und die "Neues Leben Stiftung".

Mit dem Erlös aus dem Verkauf von erwarteten 35.000 Eintrittskarten soll der Bau eines Schul- und Ausbildungszentrums in Rio de Janeiro finanziert werden. Air France wird sich um die Beförderung der internationalen Weltfußballspieler kümmern.
Meist gelesen
stats