Adobe präsentiert Indesign

Montag, 22. März 1999

Adobe bereitet die Einführung des neuen Publishing-Programms Indesing durch eine Print-Kampagne in Fachtiteln vor (Agentur: Young & Rubicam, San Francisco, deutsche Adaption: New Media Factory, Hamburg). Die Software wird ab Ende Juli für rund 2000 Mark zu kaufen sein und soll dem Marktführer QuarkXpress Konkurrenz machen. Adobe präsentiert Indesign in den Anzeigen als revolutionäre Neuerung. Für den Sommer ist eine Ausweitung der Kampagne mit vergleichenden Werbeelementen geplant.
Meist gelesen
stats