Adig geht beim HSV auf die Brust

Mittwoch, 30. Juli 2003

Als letzter Verein der 18 Bundesligisten kann nun auch der Hamburger SV einen Trikotsponsor vorweisen: Pünktlich vor Anpfiff der bevorstehenden Bundesligasaison präsentiert der HSV die Adig-Investment als neuen Partner. Die Kooperation wurde zunächst für ein Jahr vereinbart und soll umfangreiche Werbe- und PR Maßnahmen beinhalten. Adig-Investment ist die Fondsgesellschaft der Commerzbank. "Unsere Erwartungen haben sich vollumfänglich bestätigt. Mit Adig haben wir ein solides, erfolgreiches Unternehmen gefunden, das ausgezeichnet zur Marke HSV passt", freut sich Robert Müller von Vultejus, Vorsitzender der Geschäftsführung von Sportfive, der HSV-Vermarktungsagentur. oz
Meist gelesen
stats