Adidas und Deutsche Sport-Marketing ziehen weiterhin an einem Strang

Mittwoch, 22. März 2000

Die 12-jährige Zusammenarbeit zwischen Adidas und Deutsche Sport-Marketing bleibt weiterhin bestehen. Die beiden Firmen unterzeichneten einen langfristigen Vertrag, der Adidas auch über die Olympischen Sommerspiele in Sydney hinaus zum Partner der deutschen Olympiamannschaft macht. In Sydney wird der Sportartikelhersteller mit seinen Produkten 26 der 28 olympischen Sportarten ausrüsten. Adidas will mit dem Engagement seine Marktführerschaft in Deutschland und Europa dokumentieren. Die Partnerschaft beinhaltet für Adidas die Nutzung der Rechte und Gegenleistungen des NOK.
Meist gelesen
stats