Adidas präsentiert Olympia-Kampagne

Freitag, 30. November 2007
Prominente Olympionikin: Basketball-Star Sui Feifei
Prominente Olympionikin: Basketball-Star Sui Feifei

Der Herzogenauracher Sportartikler Adidas bereitet sich in China auf die Olympischen Spiele 2008 vor: Mit einer spektakulären Lichter-Show startet Adidas China heute vor Tausenden von Zuschauern am Yongdingmen-Tor, dem historischen Eingangstor der alten Stadtmauer von Peking, seine Olympia-Kampagne. Der unter dem Motto "Together in 2008, Impossible is Nothing" stehende Auftritt ist die größte Marketingkampagne, die Adidas je in einem einzelnen Markt gestartet hat. Unterstützt von prominenten Olympioniken wie Turmspringerin Hu Jia und Basketball-Star Sui Feifei wirbt der Konzern medienübergreifend. Neben klassischen Maßnahmen im TV und Print wird es umfangreiche PR- und PoS-Aktionen sowie eine Roadshow geben. Die Kampagnen-Serie, eine Mischung aus Action-Fotografie und computergenerierten Grafiken, wird ab sofort bis zu den Spielen im August phasenweise veröffentlicht. Die Kreation stammt vom weltweiten Adidas-Betreuer TBWA.

Als offizieller Sportswear Partner stellt Adidas die Ausrüstung für den Mitarbeiterstab, die Freiwilligen und die technischen Funktionäre bei den Olympischen und Paralympischen Spielen 2008 in Peking. Zudem wird - neben diversen anderen Teams und Athleten - auch die chinesische Olympiamannschaft im Drei-Streifen-Look an den Start gehen. mh

Meist gelesen
stats