Adelholzener Alpenquellen setzen auf Philipp Lahm

Dienstag, 24. April 2007

Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm wirbt ab sofort für die Adelholzener Alpenquellen. Das Unternehmen gehört den Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul. Gemeinsam mit deren Generaloberin, Schwester Theodolinde, wird der Bayern-Kicker den Mineralbrunnen bei regionalen Events präsentieren. Zu Beginn der Kooperation stand ein Krankenbesuch in der Maria-Theresie-Klinik auf dem Programm. Alle Gewinne des Ordens fließen in gemeinnützige Zwecke, unter anderem in das Krankenhaus. mh
Meist gelesen
stats